16.03. A TRIBUTE TO JASON MOLINA @ Fluc

16.03.2017 – Fluc/Pratersratern
A TRIBUTE TO JASON MOLINA

mit Protestant Work Ethic, Bo Candy u.v.m…

Start: 20.00h

Veranstaltung auf Facebook

null

A TRIBUTE TO JASON MOLINA mit Destroyed but Not Defeated, Elsa Tootsie and the Mini Band,Bo Candy, Eloui, The Ghost And The Machine, Lost Compadres, Josephines und Protestant Work Ethic.

Jason Molina (1973 – 2013) begann in den 1990er Jahren unter dem Namen Songs: Ohia zu veröffentlichen. Molinas Songs waren immer durch ihre eindringliche Direktheit geprägt, die stark von seinem Gesang getragen wurde. Wenn zwei Akkorde ausreichten, um eine
Stimmung zu vermitteln, war das genug für Molina. Nach mehreren Studioalben mit Songs: Ohia startete er 2003 Magnolia Electric Co. und produzierte mehrere Platten in fixerem Folkrock-Band-Setup, parallel dazu unter seinem eigenen Namen. Er starb 2013 mit 39
Jahren. An seinem vierten Todestag werden im fluc Destroyed but Not Defeated, Bo Candy, Elsa Tootsie and the Mini Band, Eloui, The Ghost And The Machine, Lost Compadres und Protestant Work Ethic Material von Molina interpretieren.

http://content.jasonmolina.com